Willi Moosmann kam 1976 aus der Gegend von Freiburg nach Murg. Von Beruf Lehrer für Gemeinschaftskunde und Religion, hatte er sich schon im Studium der Theologie verschrieben. Vom ersten Tag seiner Lehrertätigkeit an, hatte er den Fairen Handel