Hermann C. Starck wurde 1891 in Magdeburg geboren. Nach dem Tod seines Vaters verließ er aus finanziellen Gründen 16-jährig vorzeitig die Schule. In seiner Heimatstadt Magdeburg lernte er Kaufmann bei einer Firma, die auch mit Erzen und Metallen