Noch wächst Gras auf dem neun Hektar großen Grundstück zwischen Rheinufer und B34 in Albbruck. In sieben bis acht Jahren soll an gleicher Stelle der Gesundheitspark Hochrhein mit dem neuen Zentralkrankenhaus für den Landkreis Waldshut als Herzkammer