Nach den Erfahrungen aus dem Frühjahr ist wohl für meisten Menschen klar: „Baden-Württembergs Binnengrenzen zu Frankreich und der Schweiz müssen weiter geöffnet bleiben.“ So steht es auch in der jüngsten gemeinsamen Medienmitteilung von