Wie erwartet nimmt das Infektionsgeschehen am Hochrhein nach den Osterferien noch einmal deutlich Fahrt auf. Ob in den Landkreisen oder den grenznahen Kantonen – überall in der Region wurden in den vergangenen Tagen die höchsten Inzidenzwerte