Ein Mittwochmorgen am Rheinfelder Bahnhof. Es ist noch vor 9 Uhr. Die Stoßzeit für Berufspendler in Richtung Basel ist vorbei. Deshalb sind es nicht viele Menschen, die auf den IRE nach Basel warten. Diejenigen, die da sind, tragen Rucksack und