Wenn die Bahn baut, wird‘s meistens kompliziert und umständlich. Die Strecke ist gesperrt, die Menschen wollen trotzdem an ihr Ziel kommen. Schienenersatzverkehr (SEV), also Busse, kommen seit 11. Oktober zwischen Albbruck und Bad Säckingen