Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen, die Mietverträge für das Ärztezentrum sind ausgearbeitet, konkrete Angebote für Kredite liegen vor, Anträge für Landeszuschüsse sind gestellt. Und auch in Sachen Medizinisches Versorgungszentrum