Von 1955 bis 1994 war der heutige Pensionär Hubert Titz (79) am Bahnhof in Säckingen beschäftigt. Im Vergleich zu heute war der Bahnhof in den 70er Jahren ein Betrieb mit etwa 45 Mitarbeitern. „Da herrschte noch rege