Fasnet ohne Fasnet? Das geht nicht, finden die Narren in der Region. Auch wenn coronabedingt zum zweiten Mal keine organisierten größeren Veranstaltungen mit vielen Menschen möglich sind, wollen sie zumindest ein bissle närrisch unterwegs