Der Mietvertrag zwischen dem Bodenseekreis und der Eigentümerfamilie des Hotels und Gasthofs „Adler“ in Sipplingen ist Geschichte. Rund sechs Jahre, nachdem das Landratsamt 2015 die Immobilie als Flüchtlingsunterkunft angemietet, aber