Jeden Tag um 18 Uhr wird es ruhiger auf dem Affenberg, denn dann schließen sich die Türen am Eingang, die Tiere haben ihr Gelände mit Wald, Weiher und Wiese wieder komplett für sich. Das heißt allerdings keinesfalls, dass es in der Tierwelt auf dem