Schon früh hat Matthias Schenkl begonnen, sich für ökologische Zusammenhänge zu interessieren. „Zwischen Schule und Studium habe ich mich um Umwelt- und Naturschutzprojekte gekümmert“, erinnert sich Schenkl, heute Forstchef der