Man komme nicht umhin, den Wohnbau wieder zu fördern, „sonst bekommen wir keine Leute mehr.“ Das sagte der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser, als er am Mittwoch bei seiner Städtebaureise auch in Meersburg Station machte. Dabei