Dem Aufruf zur Kundgebung des Markdorfer Wirtschaftskreises und der Interessengemeinschaft pro Südumfahrung sind am Samstag nach Schätzung der Polizei rund 200 Bürger gefolgt. Sie kamen an den Bundesstraßen-Abschnitt beim Bischofschloss, um für den