Drei Interessenten, aber nur ein konkretes Kaufangebot: Dies sei nach Informationen der IG Metall der aktuelle Stand im Verkaufsprozess um die insolvente Weber Automotive GmbH. In ihren Gesprächen mit dem Betriebsrat des Unternehmens sei der