Seit im Juni das Genehmigungsverfahren für die Bebauung des Areals, auf dem früher das Hotel Post stand, gestoppt wurde, hat im Luftkurort das Hoffen und Bangen begonnen. Wie würde der Investor, die Betz und Weber Baupartner GmbH, reagieren? Dieser