Zu teuer, zu wenig: Wohnraum ist in Friedrichshafen nach wie vor ein knappes Gut. Eigentlich wollte die Stadt mit ihrer großen Wohnungsbau-Offensive, die 2017 startete, rund 400 Wohnungen pro Jahr schaffen. 920 sind es geworden – in den vergangenen