Baden-Württemberg Messerstecherei vor der Asylunterkunft

Durch Messerstiche schwer verletzt wurde am Mittwochabend ein 24-jähriger Bewohner der Asylbewerberunterkunft in Albbruck (Kreis Waldshut). Laut Polizei soll es bereits in der Unterkunft zu einem Streit zwischen den beiden 24 und 25 Jahre alten Männern gekommen sein. Im Freien eskalierte die Auseinandersetzung.

Der 24-Jährige erlitt mehrere Stichverletzungen im Rücken und musste im Spital operiert werden. Der Tatverdächtige wurde festgenommen. (sk)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren