Thema & Hintergründe

Veranstaltungen im Kreis Konstanz

Das Finale des Feuerwerks: Wenn Konstanz und Kreuzlingen gemeinsam Raketen abschießen – wie hier 2019 beim bislang letzten ...

Was ist los im Kreis Konstanz? Auf dieser Seite bündeln wir für Sie Berichte und Bilderstorys zu Festen und Veranstaltungen im Landkreis. Welches Großereignis steht bevor? Wie waren die Feste in Ihrem Heimatort? Stöbern Sie in unseren Veranstaltungsberichten. 

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bilder-Story Bilder vom Konzert von Seiler und Speer
Am Montagabend hat die Veranstaltungsserie Milchwerk Musikfestival mit der österreichischen Formation Seiler und Speer begonnen. Rund 840 Zuschauer verfolgten den einzigen Auftritt in Baden-Württemberg seit drei Jahren.
Bild : Bilder vom Konzert von Seiler und Speer
Singen Schon vor der Geburt auf dem Ball: Singener Scheffelhalle zieht sich durchs Leben von Peter Gäng
Peter Adrian Gäng hat eine besondere Beziehung zur Scheffelhalle, auch wenn sie bei Partys zur Sauna werden konnte. Nach dem Brand setzt er sich als Vorsitzender des Fördervereins für den Wiederaufbau der Halle ein.
Die Liebe zur Scheffelhalle wurde ihm schon mit ins Leben gegeben und begleitet ihn bis heute: Als Vorsitzender des Fördervereins setzt ...
Konstanz Wollmatinger Dorffest ist ein voller Erfolg! „Mit dem Ansturm haben wir nicht gerechnet“
Ganz Konstanz schätzt das Fest im Herzen von Wollmatingen, das in diesem Jahr zum 36. Mal stattfand. Die Organisatoren sind mit dem Verlauf zufrieden. Was gefällt den Besuchern am besten an der Veranstaltung?
Bereits am frühen Freitagabend tummeln sich viele Besucher beim Egelsteig auf dem Wollmatinger Dorffest.
Singen Drei Vereine ziehen für Fest an einem Strang: Insel Wehrd öffnet am 11. September ihre Türen
Früher gab es Zäune, doch jetzt zählt die Gemeinschaft: Der Narrenverein Neu-Böhringen, das Jugend-Rot-Kreuz und der türkische Elternbeirat laden gemeinsam zum neunten Inselwiesenfest in Singen. Was geboten wird.
Sie freuen sich auf das Inselwiesenfest am 11. September. Im Bild (von links) Robert Braun, Ulrike Wiese, Andreas Dreher, Selina Braun, ...
Konstanz Sie kamen, sangen und siegten! Alles zum Konzert der Toten Hosen in Konstanz
Das Konzert lockt 25.000 Fans aus der Region ins ausverkaufte Bodenseestadion. Sie strömen zum „Tag am See“ mit den Toten Hosen. Hier sind alle Bilder und Berichte rund um den spektakulären Auftritt zu finden.
Vollgas ab dem ersten Ton: Frontmann Campino (links) und Bassist Andreas Meurer auf der Bühne in Konstanz.
Stockach Der Herbst wird sportlich: Wie die Volkshochschule ihre Mitglieder in Bewegung halten möchte
Beim neuen Programm der Volkshochschule stehen in Stockach Gesundheit und Prävention im Vordergrund. Viele Bewegungsangebote sollen die Stockacher fit und mobil halten. Außerdem feiert die VHS ihr 50-jähriges Bestehen.
Präsentierten das Herbst/Winterprogramm der VHS Stockach: (von links) Hauptstellenleiter Frank Weigelt, Bürgermeister Rainer Stolz, ...
Radolfzell Der Ersatz fürs Altstadtfest kommt gut an. Tausende besuchen das „Gässlefescht“
Bis spät abends sind alle Plätze hinterm Radolfzeller Rathaus belegt und die Vereine sind über den Erfolg hoch erfreut, denn der Erfolg zeigt den Organisatoren: „Die Leute sind einfach ausgehungert.“
Gut besucht bis in die Abendstunden: Das Gässlefescht in der Kaufhausstraße bringt als Alternative für das ausgefallene Altstadtfest die ...
Konstanz 25.000 Menschen rocken mit den Toten Hosen in Konstanz. Das sagen die Fans
Konzert zu 40 Jahren Punk-Rock wird fast zu einer Familienfeier. Die Polizei attestiert der Großveranstaltung mit rund 25.000 Besuchern einen friedlichen Verlauf. Am frühen Abend kommt es zu Verkehrsbehinderungen.
Noch ist kein Einlass, aber die Konzertbesucher mehrerer Generationen warten geduldig, bis sie ab 16 Uhr ins Konstanzer Bodensee-Stadion ...
Singen Bodensee-Kirchentag in Schaffhausen: Organisatoren planen Fest der Hoffnung in unsicheren Zeiten
Es soll ein Treffpunkt für Gläubige aus der weiten Region sein: Am 17. und 18. September ist Bodensee-Kirchentag in Schaffhausen. Geplant ist ein umfangreiches Programm – auch mit prominenten Rednern wie Anselm Grün.
Die Organisatoren freuen sich auf viele Teilnehmer am Bodensee-Kirchentag in Schaffhausen (v.l.): Trägervereins-Präsident Matthias ...
Konstanz Vergangenes Jahr gab‘s Randale – und in diesem Sommer? Das hat sich auf Klein Venedig verändert
Der Wandel sorgt für Verblüffung: Letztes Jahr war das Gelände am Konstanzer Bodensee-Ufer Hotspot in Sachen Müll und Randale, jetzt scheint es friedlicher und hat ein wenig Südsee-Flair dazugewonnen. Wie kam es dazu?
Klein Venedig hat sich verändert. Die saisonale Gastronomie-Einheit See-Oase spricht aufgrund unterschiedlicher Veranstaltungsformate ...
Konstanz Endlich wieder Dorffest! Wollmatinger können es kaum noch erwarten
Die 36. Auflage beginnt am Freitag, 2. September, um 17 Uhr und damit etwas früher als gewöhnlich. Es ist ein Neustart nach drei Jahren. Die Corona-Unterbrechung war schon die zweite längere Zwangspause für das Fest.
Symbolisch nehmen die Mitwirkenden schon mal den Engelsteig in Beschlag, der am kommenden Wochenende die Festmeile für das Wollmatinger ...
Radolfzell Auch ein Fernsehtalent ist dabei: So emotional feiern Ukrainer ihren Unabhängigkeitstag
2021 konnten Ukrainer ihren Unabhängigkeitstag mit Blumen und Paraden in Kiew feiern, heute suchen tausende von ihnen Schutz in der Region. Bei einer Feier im Radolfzeller Milchwerk werden Ausmaße des Krieges deutlich.
Die Nationalflagge der Ukraine vereint rund 500 Besucher links und rechts der Stuhlreihen beim Schlussakt für den verspätet begangenen ...
Stockach Sie spielen vor tausenden Menschen: Papi‘s Pumpels haben große Pläne – auch mit Beatrice Egli
Neue Termine, neues Backstage-Team, neuer Bus und bald eine neue Technik: Die Stockacher Schlager-Gruppe gibt nach der Corona-Durststrecke ordentlich Gas. Doch warum spielen Papi‘s Pumpel so selten in der Heimat?
Rainer Vollmer, Frontsänger der Schlager-Gruppe Papi‘s Pumpels, zeigt den neuen Bus, den die Musiker sich für ihre Auftritte ...
Radolfzell Der SÜDKURIER öffnet Türen: Gewinner dürfen in den Backstage-Bereich des Milchwerk Musik Festivals
Beim Milchwerk Musik Festival können je zehn Gewinner bei Seiler und Speer, Matthias Reim und Doro den Backstage-Bereich erkunden und sehen, wie eine Konzertproduktion hinter den Kulissen funktioniert.
Schlager-Legende Matthias Reim hat bereits vor einem Jahr beim Milchwerk Musik Festival gespielt und mehr als 1000 Fans begeistert.
Konstanz Dingelsdorf feiert wieder sein Herbstfest und dabei „ist das Wetter egal“
Von Unwetter bis strahlendem Sonnenschein haben die Besucher und Mitarbeiter des Dingelsdorfer Herbstfests am Wochenende alles erlebt. Welche Bilanz ziehen die Organisatoren und die Gäste am letzten Festtag?
Gutes Essen und Applaus für die Live-Musik: Besucher genießen das Dingelsdorfer Herbstfest. Der ausrichtende Musikverein konnte mit dem ...
Singen „Der Erhalt von Dingen schont Ressourcen“ – Wie Oldtimer und Umweltschutz zusammenpassen
Alte Karossen und der Schutz der Umwelt – geht das zusammen? Hilmar Wörnle von Oldtimerland Bodensee bezieht im Interview Position zum Thema Nachhaltigkeit und berichtet über das Netzwerk für Oldtimer-Liebhaber.
Hilmar Wörnle führt die Aktivitäten des Netzwerks Oldtimerland Bodensee fort. Das Bild zeigt ihn bei der Lieblingsbeschäftigung eines ...
Stockach Internationales Lob und kommende Höhepunkte: So läuft die Miró-Ausstellung im Stadtmuseum
Bei der Ausstellung „Joan Miró – Magie der Zeichen“ ist die Halbzeit überschritten. Museumsleiter Johannes Waldschütz spricht über Besucherzahlen und anstehende Veranstaltungen. Außerdem: Ein Blick ins Gästebuch.
Die Folien, die Johannes Waldschütz in der Hand hält, zeigen die Druckschichten des Werks an der Wand. So können die Besucher ...
Bilder-Story Dingelsdorf feiert wieder! Auf dem Dorfplatz findet das Herbstfest statt
Zwei Jahre lang musste das Dingelsdorfer Herbstfest pausieren. Doch seit Freitag, 26. August, wird auf dem Dorfplatz wieder gemeinsam gefeiert. Hier sind die Bilder des Auftakts im Konstanzer Teilort.
Bild : Dingelsdorf feiert wieder! Auf dem Dorfplatz findet das Herbstfest statt
Radolfzell Nach Absage des Altstadtfestes: Drei Vereine stellen Gässlefescht auf die Beine
Groß war die Enttäuschung über das abgesagte Altstadtfest. Doch die Narriziella Ratoldi, HSC Radolfzell und die Assels haben eine Alternative geplant. Erstmals wird am Samstag, 3 September, das Gässlefescht stattfinden.
Narrizella-Zunftschreiber Jörg Sigmund, Narrizella-Präsident Martin Schäuble, Sven Beierer von den Assels und Linus Vögele vom HSC ...
Singen Willkommen in Singen: Schluuchmusig Schaffhuuse swingt durch die Stadt
Feuerwehrkapelle aus der Schweizer Nachbarstadt sorgt auf ihrem Oldtimer am Samstag, 27. August, für Stimmung in der Singener City.
Ein alter Opel Blitz ist die Bühne der Feuerwehrkapelle Schluuchmusig aus Schaffhausen.
Konstanz Dingelsdorfer sind ihrer Zeit voraus! Musikverein feiert Herbstfest schon im Sommer
Am Wochenende vom 26. bis 28. August geht es auf dem Dorfplatz rund. Zu den Höhepunkten zählt der Auftritt befreundeter Jodler aus der Schweiz. Und auch ein großer Flohmarkt ist geplant.
Ein Schluck Musikertröpfle am Narrenbrunnen im Sonnenlicht zur Einstimmung. Von links: Gerlinde Laube (Kassiererin), Christian Renz, ...
Radolfzell-Böhringen Ortszeit kostet erstmals Eintritt: Eine Kunstaktion unter Kostendruck
Ende September startet die Kunstveranstaltung „7:79 Ortszeit“ in Böhringen. Aber es gibt vor allem finanzielle Herausforderungen. Teilnehmer packen darum selbst mit an, außerdem müssen Besucher erstmals Eintritt zahlen.
Die Vorbereitungen für das große Kunst-und Kultur-Spektakel „Ortszeit 7:79“ vom 29. September bis 3. Oktober in Böhringen ...
Konstanz Mit einem blauen Auge davongekommen: So war das elfte Staader Hafenfest
Besucher mussten vor allem an den ersten Tagen tapfer sein, denn das Wetter war wechselhaft beim Staader Hafenfest. Zum Schluss ziehen Veranstalter ein versöhnliches Fazit. Welcher Tag am besten war und was Gäste sagen.
Anja, Ursula, Robert und Manfred Moser genießen den Sonntag beim Staader Hafenfest.
Bilder-Story Das Staader Hafenfest geht weiter. Auf dem William-Graf-Platz wird wieder zusammen gefeiert
Getränke, Speisen, Musik und Geselligkeit – das zeichnet das Hafenfest im Stadtteil Staad aus. Auch am Freitag, 19. August, kommen Gäste auf den Platz, um gemeinsam eine gute Zeit zu haben. Alle Bilder vom Abend.
Bild : Das Staader Hafenfest geht weiter. Auf dem William-Graf-Platz wird wieder zusammen gefeiert
Bilder-Story Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend
Im Konstanzer Stadtteil Staad findet seit Donnerstag, 18. August, das Hafenfest statt. Obwohl sich zum Auftakt der Sommer kurzzeitig verabschiedete, machen die Besucher das Beste aus der Situation. Alle Bilder vom Abend.
Bild : Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend