Thema & Hintergründe

Blaulicht Singen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Singen, Einsätze der Feuerwehr in Singen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Singen Samstagabend am Obi-Kreisel: Was die Auto-Szene beschäftigt
Die Allgemeinverfügung der Stadt, die Treffen der Poser-Szene untersagt, hat zumindest am ersten Wochenende nach Inkrafttreten ihren Zweck offenbar erfüllt: Es war auch am Samstag kaum etwas los. Die Polizei kündigt weitere starke Präsenz an. Von den wenigen Szene-Teilnehmern am Samstag hört man indes: Die Sache ist nicht vorbei.
Ein vergleichsweise ruhiger Samstagabend am Obi-Kreisel in Singen: Die Polizei war allerdings stark präsent und hat beispielsweise auch ...
singen Erster Abend des Verbots von Tuning-Treffen in Singen: Am Freitag bleibt es ruhig
Die Stadt Singen hat per Allgemeinverfügung Treffen der Tuner-Szene im Stadtgebiet ab Freitag jedes Wochenende bis Ende Oktober untersagt. Und wirkte das Verbot? Es blieb zumindest am Freitagabend ruhig. Doch Beobachter der Szene sagen, dass die Tuner und Poser an einem anderen Abend wiederkommen.
Die Polizei kontrolliert am Freitagabend ein Auto auf dem Obi-Parkplatz in Singen. Sie war am ersten Abend des Verbots von Tuner-Treffen ...
Singen Jetzt steht das „Bullenkloster“ zum Verkauf
Die Immobilie in der Singener Südstadt geriet mit einer Massenschlägerei im Mai in die Schlagzeilen. Zwei Familien aus dem Mehrfamilienhaus gingen aufeinander los. Eigentümer will das Gebäude aber aus finanziellen Gründen für 5,95 Millionen Euro verkaufen.
Das ehemalige „Bullenkloster“ in der Singener Südstadt, in dessen Nähe im Mai eine Massenschlägerei stattfand, steht zum ...
Engen Heftiger Unfall auf der A81 – beteiligter Sattelzug-Fahrer flüchtet
Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwochabend an der Autobahnanschlussstelle Engen Richtung Singen gekommen. Um eine 22-jährige Fahrerin auf die Autobahn einfahren zu lassen, zieht ein Fahrer eines Sattelzugs auf die linke Fahrbahn. Laut Polizei übersieht da dabei ein überholendes Auto.
Kreis Konstanz Erst Singen, dann Konstanz: Zieht die Szene der Autoposer weiter?
Am Wochenende haben rund 500 Autoposer erst die Straßen von Singen, dann Stockach und letztlich Konstanz verstopft. Die Polizei war von der Menge der Poser überrascht. Verlagert sich die Szene nach Konstanz? Und wie will die Polizei jetzt vorgehen. Wir haben nachgefragt
Bisher war der Schwerpunkt der Tuning-Szene in Singen rund um die Georg-Fischer-Straße (hier die Industriestraße in Singen). Am ...
Kreis Konstanz Tuner halten ganzen Landkreis auf Trab: Einsätze in Singen, Stockach und Konstanz
Während das fast wieder übliche Treffen am Freitag in Singen klein ausfiel, wurde Samstagnacht zum Schaulaufen für hunderte Tuningfans: Erst waren es über 300 Fahrzeuge am Einkaufszentrum in Singen, dann zogen die Tuner und Poser weiter nach Stockach und letztlich in die Konstanzer Innenstadt. Dabei wurden zahlreiche Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung und gegen die Corona-Verordnung festgestellt.
Die Tuningszene traf sich 2021 wieder vermehrt in Singen, hier ein Bild von Ende Mai in der Südstadt. Anfang Juni waren auch Stockach ...
Singen Polizei und Stadt gehen erneut konsequent gegen die Autoposer- und Tuningszene vor
Polizei und Ordnungsamt der Stadt Singen waren am Mittwochabend erneut im Zusammenhang mit der Poser- und Tuningszene in der Innenstadt präsent.
Auto-Poser und Tuner, vor allem aus der Schweiz, lieferten sich immer wieder ein Katz- und Mausspiel mit der Polizei.
Kreis Konstanz Mehr Cannabis, weniger Ausfuhrscheine: Auch beim Zoll wirkt sich die Corona-Krise spürbar aus
Das Hauptzollamt Singen verzeichnet einen Rückgang an Einnahmen durch Steuern – das ist der Pandemie geschuldet und zeigt den Einbruch der Wirtschaftskraft. Trotz aller Grenzsperrungen: Der illegale Handel florierte offenbar weiterhin. Im vergangenen Jahr entdeckten die Beamten geschmuggelte Tiere, Drogen und jede Menge Alkohol.
Stockach/Kreis Konstanz Endstation Rastplatz Nellenburg: Bundespolizei findet fünf Flüchtlinge in einem Lkw-Anhänger
Auf dem Rastplatz auf der A98 bei Stockach entdecken Polizisten fünf Menschen in einem Lkw-Auflieger. Der Anhänger wurde schon in Bosnien verplombt.
Symbolbild
Singen Reumütiger Singener Messerstecher muss nicht ins Gefängnis
Strafe wird zur Bewährung ausgesetzt. 27-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Ein Streit zwischen zwei Familien war eskaliert.
Singen Zahlreiche Autoposer in Singen: Es gibt 21 Anzeigen
Polizei kann durch Absperrungen und Einschreiten größere Ansammlungen der Tuning- und Poserszene verhindern. Teilweise kommt es zu Verlagerungen auf Nebenschauplätze.
Singen Frust über Auto-Poser: Das Katz- und Maus-Spiel geht weiter
Parkplatzbesitzer klagen über Dreck und unappetitliche Hinterlassenschaften. Auch der Lärm der Fahrzeuge ist ein Problem. Polizisten können kaum härter durchgreifen. Denn was Auto-Poser tun, sind fast nur Ordnungswidrigkeiten. Nach Platzverweisen landen die Poser auch im Umland. Die Stadt tut sich schwer mit einem Dialogangebot. Denn in der Szene gibt es keine Organisation mit einem Kreis von verantwortlichen Personen. Ein Überblick.
Der Kreisverkehr mit der Aral-Tankstelle in der Singener Südstadt auf einem Luftbild.
Singen Autoposer und Tuner beschäftigen wieder einmal die Polizei
In der Nacht zu Pfingstmontag haben Polizisten etwa 300 Fahrzeuge und 700 Personen gezählt. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
Der Kreisverkehr mit der Aral-Tankstelle in der Singener Südstadt aus der Luft gesehen: Gut zu erkennen sind die großen Parkplätze der ...
Singen Polizei sucht Zeugen: Autofahrer prallt auf A81 gegen Mittelleitplanke
Großes Glück hatte ein 30-jähriger Autofahrer am Dienstagabend auf der A81. Er ist mit seinem Opel Corsa nach eigenen Angaben mit rund 180 Kilometern pro Stunde auf die Mittelschutzplanke gefahren. Dabei hat er sich nur leicht verletzt.
Singen Ermittlungen zum tödlichen Radunfall: E-Bike war voll funktionstüchtig
Die Polizei geht nach dem Unfall, bei dem ein E-Bike-Fahrer am vergangenen Dienstag ums Leben kam, weiterhin davon aus, dass sich der Fahrer nach einem Gefälle wahrscheinlich verlenkt hat, aus einer Kurve getragen wurde und gegen einen Baum prallte.
An diese Stelle am Gemeindeverbindungsweg zwischen Hilzingen und Singen ist am Dienstag, 4. Mai, ein 41 Jahre alter Radfahrer tödlich ...
Singen Der Tod gehört zu seiner Arbeit dazu: Fritz Möhrle aus Singen ist seit vielen Jahren Notfallseelsorger
Der 65-Jährige rückt immer dann aus, wenn etwas Schlimmes passiert ist. Oft sind es tragische Unfälle oder Suizide. Dann leistet der Ur-Singener erste Hilfe an der Seele. Eine unverzichtbare Arbeit, wenn die Not groß ist
Oft braucht es nicht mehr als ein offenes Ohr und eine Umarmung: Die Notfallseelsorger im Landkreis Konstant sind da, wenn man sie braucht.
Singen Ist Singen ein besonders kriminelles Pflaster? Der Polizeirevierleiter Thomas Krebs weiß die Antwort
Einbrechen macht wenig Sinn, wenn fast jeder zuhause sitzt. Doch wie ist es mit anderen Straftaten? Das erklärte Polizeirevierleiter Thomas Krebs dem Singener Gemeinderat. Dabei wurde klar: Singen hat nach wie vor die meisten Vorfälle im Landkreis. Trotz Scheffelhallen-Brand und Messerstechern sei es aber ein verhältnismäßig ruhiges Jahr gewesen. Ein Rückblick nach Straftatbeständen.
Singens Innenstadt ist ein sogenannter Hotspot der Polizeiarbeit, denn hier werden besonders viele Straftaten verzeichnet. Revierleiter ...
Singen/Hilzingen Tragischer Unfall: 41 Jahre alter Radfahrer stirbt nach einem Sturz
Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 4. Mai, um die Mittagszeit auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Hilzingen und Singen.
An diese Stelle am Gemeindeverbindungsweg zwischen Hilzingen und Singen ist am Dienstag, 4. Mai, ein 41 Jahre alter Radfahrer tödlich ...
Singen Der neue Feuerwehrkommandant ist da: Mario Dutzi hat seinen Dienst in Singen aufgenommen
Der 38-Jährige ist Nachfolger von Andreas Egger. Bei seinem Dienstantritt wird deutlich: Der geplante Neubau der Feuerwehr bleibt in Singen ein wichtiges Thema. Auch OB Bernd Häusler stellt klar: „Eine moderne Feuerwehr sollte auch ein modernes Gebäude haben.“
Das neue Führungsduo der Singener Feuerwehr: Der neue Kommandant Mario Dutzi (links) und sein Stellvertreter Kai Olbrich, der jüngst in ...