Thema & Hintergründe

Blaulicht Singen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Singen, Einsätze der Feuerwehr in Singen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Singen Mit zweieinhalb Promille in einer Lagerhalle gerast: Gericht verurteilt Autofahrer
Eigentlich trinke er kaum, sagt der Angeklagte. Kein Wunder also, dass er mit seinem Wagen in eine Lagerhalle und gegen einen dort stehenden Lastwagen raste, als er 2,56 Promille intus hatte. Das Amtsgericht verhängt eine Geldstrafe.
Schauplatz des Prozesses: das Amtsgericht Singen.
Singen Schiener Berg: Kranwagen muss Auto nach Unfall bergen
Erst fuhr ein Auto auf ihrer Spur, dann reagierte es nicht auf ihre Lichthupe: Eine Frau ist mit ihrem Wagen nach einem Ausweichmanöver auf dem erhöhten Seitenstreifen gelandet. Der Schaden ist groß. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.
Singen Leichtverletzt und 10.000 Euro Schaden: Golf fährt bei Überholen auf Reisebus auf
Auffahrunfall am Kreuz Hegau bei der Überleitung von der A98 auf die A81: Ein Autofahrer war laut Polizei zu schnell und vor allem unvorsichtig unterwegs. Er übersah, dass ein Reisebus vor ihm einen Lastwagen überholte.
Singen Auto steht Kopf in der Fichtestraße: Feuerwehr befreit Mann aus seinem Wagen
Ein Auto ist nach einem Unfall in der Fichtestraße in Singen am Donnerstag gegen 8.30 Uhr auf dem Dach liegen geblieben. Der Fahrer wurde in dem Auto eingeklemmt, wie Kommandant Mario Dutzi dem SÜDKURIER erklärt.
Ein Auto in der Fichtestraße stand am Donnerstagmorgen Kopf.
Singen Polizei warnt: Trickbetrüger in Singens Innenstadt unterwegs
Eine 69 Jahre alte Frau hat am Mittwochmorgen rechtzeitig bemerkt, dass ein Mann sie beklauen wollte. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall in der Ekkehardstraße.
Singen Verletzter und über 60.000 Euro Schaden: Corvette fährt gegen eine Straßenlaterne
Dumm gelaufen – oder gefahren – ist es für einen Autofahrer auf der Georg-Fischer-Straße in Singen: Nachdem er die Kontrolle über seine Corvette verlor, prallte die gegen eine Straßenlaterne. Der Schaden ist groß, wie die Polizei mitteilt.
Singen Ein Fahrradkauf bringt 44-Jährigen vors Amtsgericht
Ein 44-jähriger Angeklagter musste sich wegen Hehlerei verantworten. Der Kauf von Diebesgut ist nämlich strafbar. Ihm drohte sogar die Ausweisung aus Deutschland – so schlimm kam es für ihn dann allerdings doch nicht.
Das Amtsgericht Singen passt sich dem Coronavirus an: Die Stühle werden bei Sitzungen weit voneinander entfernt aufgestellt, um ...
Singen Bundesstraße 33: Zwei Unfälle auf regennasser Fahrbahn
Zwei Fahrer sind am Sonntag von der Bundesstraße 33 bei Singen abgekommen. Die Polizei macht in beiden Fällen als Unfallursache aus, dass die Fahrer zu schnell unterwegs waren.
Singen Zwei Singener leisten Hochwasserhilfe
Entschlossen packen sie in den Flutgebieten mit an. Weitere Helfer werden über Facebook organisiert. Ihren Einsatz sehen sie auch als Beitrag zur Integration.
Als Barakat Oubaid (l.) und sein Cousin Maher Oubaid zum Interview kommen, sieht man ihnen die Strapazen der letzten Wochen an.
Singen 75 Euro für eine Zigarettenkippe, 100 Euro für einen Kaugummi: Wie der KOD in Singen für Ordnung sorgen will
Wenn Gespräche nicht helfen, kann es teuer werden: 75 Euro Bußgeld drohen für eine weggeworfene Zigarettenkippe, 100 Euro für einen Kaugummi. Für Mitarbeiter des kommunalen Ordnungsdienstes ist das auch eine Frage der guten Kinderstube. Der SÜDKURIER ist bei einem Einsatz in Singens Innenstadt dabei und beobachtet auch, wie die Ordnungshüter angenommen werden.
Seit einigen Wochen sorgt in Singen auch ein kommunaler Ordnungsdienst (KOD) für Ordnung. Bei einer Tour durch die Fußgängerzone zeigen ...
Singen Raubüberfall auf Singener Tankstelle: Mann verprügelt Mitarbeiter und erbeutet Bargeld
Ein unbekannter Täter zwingt den Angestellten zur Herausgabe des Kassengeldes, indem er diesen mit zwei kräftigen Schlägen außer Gefecht setzt und ergreift anschließend die Flucht. Die Kriminalpolizei bittet um sachdienliche Hinweise.
Die ZG Raiffeisen-Tankstelle in der Hohenkrähenstraße wurde am Samstagmittag zum Schauplatz eines Raubüberfalls.
Kreis Konstanz/Bodenseekreis/Schweiz Manche verschwinden für immer: Über 100 Tote hat der Bodensee nicht mehr hergegeben
Die Anrainerstaaten des Bodensees führen eine Statistik über die im See verstorbenen Menschen. Nicht alle Leichen werden gefunden. Bisher gelten 102 Menschen als im Bodensee verschollen. Aber es gibt Menschen, die trotzdem nach den Vermissten suchen
Singen Polizei ermittelt nach neuerlicher Attacke am Friedrich-Ebert-Platz
31-Jähriger wird Opfer eines Angriffs. Hintergründe laut Polizei noch unbekannt. Derzeit wird geprüft, ob es einen Zusammenhang zur Messerattacke im Dezember gibt.
Spuren der Polizeiarbeit am Friedrich-Ebert-Platz nach der Messerattacke im Dezember.
Singen Polizei sucht Zeugen nach Farbschmierereien am Hallenbad in der Waldeckstraße
Die Täter beschmierten bei ihrem Handeln die Fassade des Hallenbades im Bereich des Haupteinganges und an einem Seiteneingang an der Südseite des Bades.
Singen Handschellenfall: Staatsanwaltschaft hat zu Ende ermittelt – kommt es nun zur Anklage gegen Polizisten?
Der Anwalt der Familie, die Anzeige gestellt hat, soll nun noch eine Stellungnahme abgeben können. Eine Entscheidung über eine Anklage stellt die Staatsanwaltschaft frühestens für September in Aussicht. Der Anwalt der Familie hält den Fall indes für anklagereif und hofft auf eine öffentliche Gerichtsverhandlung.
Handschellen an einer Polizei-Uniform auf einem Symbolbild: Singener Polizisten werden beschuldigt, einen elfjährigen Jungen aus der ...
Singen Nach Feuerwehreinsatz bei Takeda: Polizei hält Schweißarbeiten als Brandauslöser für möglich
Ermittlungen laufen laut Takeda-Sprecher Hundt. Dan soll das Aufräumen nach dem Brand in der Werkshalle beginnen.
Feuerwehreinsatz auf dem Werksgelände des Pharma-Unternehmens Takeda.
Singen Großeinsatz der Feuerwehr: Es brennt bei Takeda – es gibt keine Verletzten, aber viel Rauch
In einem derzeit weitgehend ungenutzten Bürogebäude auf dem Singener Gelände des Pharma-Unternehmens ist ein Brand ausgebrochen. Das Feuer ist unter Kontrolle.
Derzeit läuft ein Großeinsatz der Feuerwehr bei Takeda in Singen.