Die Bilanz des FC Böhringen ist stark: In der Kreisliga-B-Staffel 3 rangiert das Team mit sieben Erfolgen aus sieben Partien auf Rang eins – auch wenn die Wertung des aufgrund einer Verletzung bereits vor dem ersten Halbzeitpfiff abgebrochenen