Fußball-Bezirksliga: TSV Konstanz – FC Steißlingen 1:0 (1:0) – Der TSV Konstanz hat das Aufsteigerduell gegen den FC Steißlingen knapp mit 1:0 gewonnen. Die Gastgeber begannen stürmisch gegen einen tiefstehenden Gegner, der die ganze erste Hälfte überwiegend verteidigte und zu keiner Torchance kam.

Das frühe 1:0 Video: Dirk Salzmann

In der 11. Minute gelang dem TSV ein sauberer Konter. Francesco Bongiovanni stand allein vor dem Tor und verwandelte zum 1:0. In der 14. Minute stand Nico Braun alleine vor dem Gästetor, doch der Keeper parierte. In der 30. Minute scheiterte auch Domenik Konay am Steißlinger Torhüter. So vergaben die Gastgeber ihre Möglichkeiten immer wieder.

Das 2:0? Nein, wieder einmal Abseits. Video: Dirk Salzmann

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild: Der TSV Konstanz stürmte gegen einen tiefstehenden FC Steißlingen, hatte zahlreiche Torchancen, vergab diese aber. Der Gegner setzte auf vereinzelte Konter.

Der hätte gepasst! Video: Jürgen Rössler

Eine Möglichkeit hatte das Schlusslicht noch, doch den Freistoß in der 80. Minute parierte TSV-Torhüter Fabio Reschinio souverän. So gewann der Türkische SV Konstanz ein schwaches Bezirksligaspiel mit 1:0.

Chance zum 2:0 Video: Dirk Salzmann


Tor: 1:0 (11.) Bongiovanni. – SR: Ritter. – Z: 85.

Alles zur Bezirksliga Bodensee finden Sie hier