Am 13. Juni 2015 lud die Stadtverwaltung ihre Bürger erstmals auf das Kasernengelände Mangin in Villingen ein, das von der französischen Armee nach jahrzehntelanger Nutzung 2014 endgültig geräumt worden war. 1000 Besucher kamen damals. Es ging