Die Zahl ist gewaltig. 35.000 Kubikmeter Schlamm befinden sich im Klosterweiher. Das ist das Ergebnis der Beprobung aus dem März, die zeigen sollte, wie groß die Aufgabe wird, den beliebten Badesee vom Schlamm zu befreien. Und sie wird groß –