Auf breiten Widerstand im Kreistag stoßen die Pläne der Bundeswehr, den Donaueschinger Standortübungsplatz des Jägerbataillons 292 um eine Fläche von über 380 Hektar in Richtung VS-Tannheim und Brigachtal zu erweitern.Der Zuschauerraum im