1734 Unterschriften, die am 1. Juli in Stuttgart an Verkehrsminister Wilfried Hermann übergeben wurden, untermauerten den Unmut der Region über eine bestehende Machbarkeitsstudie über zusätzliche Zughalte in der Region, die Gutmadingen nicht