Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis das Coronavirus auch in die Donaueschinger Schulen kommt. Nun hat es die Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen (KHS) am Standort Donaueschingen erwischt. Wie Alexander Joos, Abteilungsleiter des