Diesen Tag im März wird die Familie Wenke wohl nicht mehr vergessen. Anfang des Monats, genauer am Samstag, 6. März, ist ihr Hund Milo verstorben. Der Parson Terrier war bereits stolze zwölf Jahre alt. Jedoch starb er nicht aufgrund seines Alters