Schwarzwaldvereins-Vorstandsmitglied Oliver Bock bring es auf den Punkt: „Man leidet zusammen und man freut sich zusammen über die vollbrachte Leistung“, so umschreibt er das Gemeinschaftserlebnis einer 100-Kilometer-Wanderung. Zwei