Es ist gewiss nicht die bedeutsamste Personalie des Jahres, gleichwohl birgt sie ein enormes Potenzial fürs Stadtgespräch. Mario Böhler, Präsident der Narrengesellschaft Niederburg und im Brotberuf bislang Leiter des Bereichs Marketing und