Die Schulgeschichte im badischen Laufenburg hatte nach der Trennung der Schwesterstädte 1802 mehr als bescheiden begonnen. Noch bis 1805 gingen die Kinder aus Kleinlaufenburg im schweizerischen Großlaufenburg in die Schule. Erste Schulräume richtete