Die Maispflanzen in der Region haben sich durch die Regentage im Mai/Juni prächtig entwickelt. Nun ist die Zeit gekommen, dem Schädling Nummer eins, dem Maiszünsler (Ostrinia nubilalis) Einhalt zu gebieten.Der Kleinschmetterling, der zu den