Jetzt hat sich Geschäftsführer Udo Engel direkt im SÜDKURIER-Gespräch zur Entwicklung der Stadtwerke Bad Säckingen (SWS) geäußert. Engel kam Anfang des vergangenen Jahres und wollte eigentlich den städtischen Versorger in der Energiewende