Kloster und Schloss Salem sind seit dem 12. Mai wieder geöffnet. Doch einiges ist anders als zuvor: So werden die Führungen in größeren Gruppen aktuell nicht angeboten und die Besucher erkunden Prälatur, Beetsaal, Kaisersaal und Münster