Es ist Mai, das Wetter ist traumhaft und der Rasen sprießt. Franz Schlichte mäht ihn geduldig – wieder und wieder. Normalerweise ist auf dem Campingplatzgelände in Fischbach um diese Jahreszeit eine Menge los, und jetzt – nichts als