Sie wären eigentlich jetzt schon mitten in der Vorbereitung auf den Saisonstart. Durch die Corona-Pandemie sind die DEL-Teams stattdessen zum Warten verdammt. Wie haben Sie die vergangenen Wochen und Monate erlebt?Es war erstaunlicherweise zu weiten