Unsere Fotografin Laura Balling war mit ihrer Kamera vor Ort