Die russische Armee wütet weiter in der Ukraine, der Befehlshaber im Kreml lehnte bisher alle Gesprächsangebote ab. Plötzlich will er nun doch reden. Russland sei zu Friedensverhandlungen bereit, ist aus Moskau zu hören – vorausgesetzt, die