Thema & Hintergründe

Fähre Konstanz-Meersburg

Bild :

Aktuelle News zum Thema Fähre Konstanz-Meersburg.

Die rund vier Kilometer lange Verbindung über den Überlinger See besteht seit 1928 und ermöglicht Fußgängern, Fahrradfahrern sowie Kraftfahrzeugen die Überfahrt.

Durch die Fährverbindung erspart man sich den 53 Kilometer langen Landweg um den See herum.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Friedrichshafen/Konstanz Wasser dringt durch die Tür und Geschirr geht zu Bruch: Friedrichshafener berichtet von beängstigender Überfahrt mit dem Katamaran
Alex Meier war während eines Unwetters mit dem Katamaran auf dem Bodensee unterwegs. Seiner Ansicht nach hätte der Kapitän bei den Wetterverhältnissen gar nicht ablegen dürfen. Die Reederei entgegnet: Zu keiner Zeit habe Gefahr für das Schiff und die Fahrgäste bestanden.
Beim Unwetter am vergangenen Dienstag kam beim Katamaran „Constanze“ (Archivbild) Wasser durch die Türen in den Fahrgastraum.
Überlingen, Meersburg, Konstanz Der Hafen ist nicht immer der sicherste Ort bei Gewitterstürmen
Wenn auf dem Bodensee die Sturmwarnung blinkt, dann gilt vor allem für die Freizeitkapitäne, so rasch wie möglich einen sicheren Hafen anzusteuern. Die Fähr- und Kursschifffahrt ist da anders unterwegs. Die Stürme von dieser Woche scheinen ihnen wenig anzuhaben. Doch was ist, wenn in ein Schiff ein Blitz einschlägt?
Gut, wenn man beim Anflug so einer Superzelle im sicheren Hafen ist. Dieses Bild entstand am Montagabend, als die Autofähre in Konstanz ...
Bodenseekreis/Kreis Konstanz 14 Schiffe sorgen für eine Herausforderung: Für die Luca-App mussten über 40 verschiedene Zonen eingerichtet werden
In der ersten Pandemie-Saison hatte die Bodensee-Schiffsfahrtbetriebe (BSB) durch die Fahrgast-Dokumentation ein hohes Papieraufkommen. Nun läuft alles digital über die App Luca – der Weg dahin war allerdings nicht ganz einfach.
Die Schaben ist nur eines von 14 BSB-Schiffen auf dem Bodensee. Die Größe der Schiffe und deren Anzahl sorgten beim Einrichten der ...
Konstanz/Friedrichshafen Katamaran fährt wieder stündlich
Aufgrund der Corona-Lockerungen gibt es auch Lockerungen beim Katamaran. Ab Fronleichnam verkehrt das Schnellboot zwischen Konstanz und Friedrichshafen wieder stündlich. Nur am Wochenende gibt es noch eine Ausnahme
Der Katamaran startet in Konstanz Richtung Friedrichshafen.
Konstanz Pendler zwischen Wallhausen und Überlingen müssen bangen: Fährbetrieb im kommenden Winter droht auszufallen
Zwischen der Betreiberfirma Giess aus Wallhausen und den Städten Konstanz sowie Überlingen herrscht Uneinigkeit über zukünftige Zuschüsse. Für die Pendler würde dies einiges bedeuten.
Kurs Richtung Wallhausen: Die Seegold auf dem Weg von Überlingen in den Konstanzer Vorort. Nach jetzigem Stand der Dinge ist der Betrieb ...
Konstanz Motoryacht kollidiert mit Autofähre in Staad – verletzt wurde niemand
Bei der Hafenausfahrt bei Staad sind eine Motoryacht und die Autofähre Kreuzlingen zusammengestoßen. Unfallursache ist ein Motorschaden. Jetzt ist die 11 Meter lange Yacht ein „wirtschaftlicher Totalschaden“ – also Schrott
Konstanz/Meersburg Ab Freitag verkehrt die Fähre zwischen Konstanz und Meersburg wieder öfter
Wie die Stadtwerke Konstanz mitteilen, verdichtet die Autofähre zwischen Konstanz und Meersburg ab Freitag ihren Fahrplan weiter, da das Fahrgastaufkommen wieder ansteigt.
Blick auf den Staader Fährhafen.
Konstanz Das Wochenende in Konstanz: großes Gedränge auf der Autofähre, vernünftige und glückliche Menschen in den Strandbädern
Fahrradfahrer stehen auf den Schiffen auf engstem Raum, was die Polizei auf den Plan ruft. Die Gäste der Strandbadbistros hingegen halten sich an die Regeln – worüber sich Bäder-Chef Robert Grammelspacher und die Betreiber sehr freuen.
Bei der Ankunft der Fähre in Konstanz geht es nicht unbedingt vorbildlich oder Corona-konform zu. Radfahrer stehen dicht an dicht und ...
Bodenseekreis Als der Bodensee erstarrte: Wie es zur Seegfrörne von 1963 kam und welche Folgen das Eis hatte
Die Bodensee-Gfrörne von 1963 gehört zum kollektiven Gedächtnis unserer Region. Doch welche Folgen hatte das Jahrhundertereignis damals? Wir haben im Häfler Stadtarchiv nach Antworten gesucht.
Die Seegfrörne hatte auch Schattenseiten: Menschen und Tiere haben im Eis ihr Leben verloren.
Konstanz Wie kommen Sie klimafreundlich von Konstanz nach Friedrichshafen? Wir haben die Ökobilanz von Auto, Öffis und Pedelec überprüft
Tausende Menschen überqueren täglich privat oder beruflich den See, dazu kommen zahlreiche Touristen. Wie das möglichst umweltfreundlich geht, darüber gibt unser Klima-Quartett Auskunft.
Bild : Wie kommen Sie klimafreundlich von Konstanz nach Friedrichshafen? Wir haben die Ökobilanz von Auto, Öffis und Pedelec überprüft
Konstanz Brand auf der Fähre, mitten auf dem See: Wie Einsatzkräfte für unsere Sicherheit üben
220 Männer und Frauen im Einsatz und ein bedrohliches Szenario: Bei der großen Übung vom Samstag haben alle Beteiligten etwas gelernt. Zum Beispiel, dass der Erstfall vielleicht noch viel ernster wäre als erwartet.
Blaulicht-Boote: Die Wasserschutzpolizei ist bei der Übung ebenfalls gefragt, hier tauschen Beamte gerade Informationen aus.
Konstanz Am Computer und im Strömungskanal: Wie die neue Fähre für die Linie Konstanz-Meersburg entsteht
2020 soll sie in Dienst gestellt werden: Die neue Fähre der Stadtwerke Konstanz wird im Augenblick geplant. Bauen darf das Schiff eine Wert in Hamburg, montiert wird sie dann in Vorarlberg. Und auch für die Passagiere wird sich einiges ändern.
Bild : Am Computer und im Strömungskanal: Wie die neue Fähre für die Linie Konstanz-Meersburg entsteht
Konstanz Zwischenbilanz: Lob und Kritik für Anhänger-Busse
In Konstanz sind seit einiger Zeit wieder Anhänger-Busse im Einsatz. Nicht jeder ist davon begeistert, einige Busfahrer monierten zu viele technische Störungen. Die Stadtwerke ziehen jedoch eine positive Bilanz bei den Buszügen
Die Linie 1 pendelt auch mit Anhängerbussen zwischen Innenstadt und Fähre. Aus Sicht mancher Busfahrer haben sich die Busse nicht ...
Konstanz / Meersburg Hochwasser am Bodensee: Noch kann die Fähre über den See pendeln
Sollte der Pegel weiter massiv steigen, wird es eng. Das Personal der Fähre Konstanz-Meersburg schiebt bereits Sonderschichten und braucht ganz viel Phantasie. Bisher schaffen sie es, dass der Betrieb fast normal weiterläuft.
<p>Banges Warten auf die neuen Wasserstandsmeldungen: Fähre-Betriebsleiter Stefan Ballier an einer der extrem weit nach oben gezogenen ...