Nach einem enttäuschenden Auftritt unterlagen die Wild Wings zu Hause den Krefeld Pinguinen mit 5:6 nach Verlängerung. Trotz der Niederlage gegen das abgeschlagene Schlusslicht der DEL-Gruppe Nord haben die Schwenninger weiter die Chance auf die