Herr Küster, die Coronakrise hat den Tourismus auch in den Alpenländern stark ausgebremst. Ist das ein Fingerzeig auf eine Denkpause, zu der der Erhalt der Alpen als Naturraum zwingt?Ich glaube, dass die Corona-Krise die Chance bringt, über die