Herr Dr. Fuchs, ist das Reizdarmsyndrom eine neue Volkskrankheit?Das Syndrom ist in der Tat relativ häufig. Man geht davon aus, dass in Deutschland acht bis 14 Millionen Menschen davon betroffen sind. Trotzdem ist es keine Volkskrankheit wie etwa