Thema & Hintergründe

Blaulicht Stockach

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Stockach, Einsätze der Feuerwehr in Stockach und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Stockach Feuerwehr rückt zu Verkehrsunfall auf der B14 aus
Die Abteilungen Kernstadt, Raithaslach und Mahlspüren im Hegau der Freiwilligen Feuerwehr Stockach sind am Mittwoch um etwa 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B14 in Richtung Tuttlingen alarmiert worden.
Raum Stockach Überall Feuerwehr-Einsätze: Die Unwetter-Schäden im Raum Stockach am Donnerstagabend und wie es heute aussieht
Neben Mühlingen und Stockacher Ortsteilen gab es auch Hochwasser in Nenzingen. Außerdem legte ein Stromausfall diverse Orte lahm. Die Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen musste den Keller der Kläranlage auspumpen, da die Technik bedroht war. In Stockach waren Straßen und der Aach-Center-Parkplatz überflutet.
Ein überschwemmter Aach-Center-Parkplatz mit angrenzenden vollgelaufenen Keller.
Bilder-Story Bilder der heftigen Überflutungen des Unwetters in Stockach
Die Feuerwehr Stockach und das THW waren am Donnerstagabend beim Unwetter stark gefragt. Der ganze Aach-Center-Parkplatz und die B313 im Bereich der Firma Haas und des ZG-Kreisverkehrs standen unter Wasser. Auch beim Adler-Kreisel gab es eine Einsatzstelle.
Kreis Konstanz Unwetter im Landkreis Konstanz: So war die Lage am Bodensee und im Hegau
Regen, Regen, Regen. Immer nur Regen. Der Boden kann kein neues Wasser aufnehmen. Deshalb werden Straßen unterspült, Bäche treten über die Ufer und die Feuerwehren sind im Dauereinsatz.
Überschwemmung in der Straße „Obere Blatt“ in Eigeltingen
Stockach 33-jähriger Mann zwingt Lieferwagen beim Überholen in den Graben – Richterin spricht ihn frei
Ein Autofahrer aus Orsingen musste sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs vor dem Amtsgericht Stockach verantworten. Zwei Zeugen bestätigten das aggressive Fahrverhalten des Angeklagten und gerieten in der Verhandlung mit dem Verteidiger in Streit. Doch die Beweise reichten am Ende nicht für eine Verurteilung.
Ein 33-jähriger Mann aus Orsingen war vor dem Amtsgericht Stockach wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angeklagt. Er soll mehrere Fahrzeuge riskant überholt haben.
Stockach Feuerwehrleute eilen Schulkind zu Hilfe
Ein Kind hatte sich einen Finger in einem Holztisch eingeklemmt. Die Einsatzkräfte befreiten ihn mit Sprüh-Öl.
Konstanz Bei einem Unfall vor Iznang wird eine Frau von der Schiffsschraube ihres Bootes schwer verletzt
Am Montagabend kam es zu zwei Bootsunfällen. Eine Frau verletzte sich schwer, im zweiten Fall kamen zwei Paddler kurzfristig in Seenot. Alle Betroffene konnten gerettet werden.
Der Rettungseinsatz auf dem Untersee vor Iznang, rechts oben der Rettungshubschrauber. Eine Frau wurde von der Schiffsschraube ihres Bootes erfasst und verletzt.
Stockach/Bodman-Ludwigshafen Einbrecher stehlen Geld aus einer Firma im Gewerbegebiet Blumhof
Mehrere unbekannte Täter sind in der Nacht auf Sonntag in ein Firmengelände in der Bodenseeallee im Gewerbegebiet Blumhof eingebrochen und haben dort Bargeld gestohlen.
Stockach Feuerwehr hat wetterbedingt viele kleine Einsätze
Die Abteilungen der Stockacher Feuerwehr waren nach dem Starkregen vor wenigen Tagen an verschiedenen Stellen im Einsatz. Außerdem leisteten sie Überlandhilfe in Mühlhausen.
Die Feuerwehr Stockach war am Freitagmorgen im Einsatz.
Stockach Vom richtigen Umgang mit Atemschutzgeräten
Unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Pandemie nahmen Angehörige der Feuerwehren Bodman-Ludwigshafen, Mühlingen und Stockach an einem von der Stockacher Wehr veranstalteten Lehrgang teil.
Das sind die erfolgreichen Absolventen des Atemschutzlehrgangs 2021.
Stockach Gas und Bremse verwechselt: Frau kommt mit Fahrzeug von Straße ab
Eine 52-jährige Frau ist am Montagnachmittag zwischen dem Industriegebiet Hardt und dem Zollbruck-Kreisverkehr mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen.
Stockach-Hoppetenzell Auto kracht in der Alois-Sartory-Straße gegen eine Leitplanke und einen anderen Wagen
Weil die Bremse eines Autos nicht richtig funktionierten, ist es am Montagmorgen in der Alois-Sartory-Straße in Hoppetenzell zu einem Unfall gekommen.
Kreis Konstanz Der Abtreibungsparagraf wird 150. Laut Experten ist auch heute noch viel zu tun
Wer eine Schwangerschaft beendet, muss mit einer mehrjährigen Freiheitsstrafe rechnen – zumindest nach Paragraf 218 im Strafgesetzbuch. Abtreibung steht dort neben Delikten wie Mord und Totschlag. Immer wieder gab es Forderungen nach Reformen und trotz Anpassungen sei man auch 2021 weit von einer optimalen Lösung entfernt, sagt Pro Familia. Berater aus dem Landkreis Konstanz schildern ihren Alltag – und warum eine Abtreibung nicht Schuld und Scham bedeuten sollte.
Doris Wilke und Leo Lensing von Pro Familia Konstanz sprechen mit Maleen Mack und Mathias Graf von Pro Familia Singen über den umstrittenen Abtreibungsparagraf (von links). Sie beraten Frauen, die über einen Schwangerschaftsabbruch nachdenken.
Stockach 55-Jähriger streift beim Überholen ein Auto und flüchtet vom Unfallort
Ein riskantes Überholmanöver hat am Dienstagabend zwischen Hindelwangen und Mühlingen zu einem Unfall geführt. Für den Fahrer hat der Vorfall Folgen.
Raum Stockach Bäume fallen auf Hausdach, Straße und Gleise: Das Unwetter am Montagabend sorgt für Probleme
Das Unwetter, das die Region am Montagabend heimsuchte, hat im Raum Stockach für Feuerwehr- und Polizeieinsätze gesorgt. Auch das Seehäsle konnte vorübergehend nicht fahren, nachdem ein Baum auf die Gleise gefallen war.
Der Baum hielt dem Unwetter nicht Stand: Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass der Stamm im Stockacher Ortsteil Hindelwangen auf ein Hausdach kippte.
Stockach Sattelschlepper streift auf Tankstellengelände einen Lastwagen
Rund 5000 Euro Schaden sind am Dienstagmittag bei einem Unfall auf dem Gelände einer Tankstelle in der Meßkircher Straße in Stockach entstanden.
Stockach Zigarette in Brotkorb löst Alarm aus
Eine entzündete Zigarette hat am Freitag um etwa 21.30 Uhr die Abteilung Stadt der Freiwilligen Feuerwehr Stockach beschäftigt.
Konstanz/ Singen Zahlreiche Schockanrufe mit kostspieligen Konsequenzen
Im Bereich Konstanz und Singen kam es laut Polizei am Freitagnachmittag zu mehreren Schockanrufen, bei denen sich die Täter als Polizeibeamte ausgaben und hohe Summen von den Geschädigten forderten, angeblich um Angehörige vor Freiheitsstrafen zu bewahren.
Ein Schock, eine dreiste Forderung und dann schnappt die Falle zu: Mit „Schockanrufen“ versuchen Betrüger derzeit vermehrt an das Ersparte meist älterer Menschen zu gelangen. In VS-Schwenningen waren sie jetzt erfolgreich.