Die Aufnahmen des 50-Jährigen, der im Kantonsspital Baden über Wochen hinweg wegen einer Corona-Infektion auf der Intensivstation behandelt und zeitweise ins künstliche Koma versetzt werden musste, schockieren. Noch immer wird der Mann über eine