In der Ostschweiz verdienen Grenzgänger mehr als einheimische Arbeitnehmer. Das zeigt eine aktuelle Studie. Sie ist Teil des regelmäßigen Berichts zu den Auswirkungen der Personenfreizügigkeit des Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft. In