Der erste Schreck kam meist per E-Mail. Mitten in die Weihnachtsstimmung hinein teilten bundesweit führende Energiediscounter wie Stromio, Grünwelt oder Gas.de ihren Kunden Ende 2021 mit, deren Belieferung mit Energie einzustellen. Aufgrund