Der Messtechnikspezialist Endress+Hauser beackert ein weites Feld: Von relativ einfachen Thermometern bis zu komplizierten digitalen Geräten zur Messung des Füllstands, des Drucks oder zur Flüssigkeitsanalyse hat das 14.300-Mitarbeiter-Unternehmen