Die Nervosität ist groß, die Lage unübersichtlich: „Niemand kann derzeit genau sagen, wie es um die Versorgung mit Magnesium wirklich bestellt ist“, erklärt die Sprecherin des Wirtschaftsverbandes Metalle. Klar ist nur: Es ist knapp. Der